Login:   Passwort:  
Kostenlos Anmelden Home

.: Kochrezepte :.
« zurück « Vorige | Nächste »
Eingesendet von: Ingchen Einsendedatum: 07. Juni 2010 10:41

1 Std. 15 Min.

2 Personen

Mulligatawny-Suppe


- Siehe unten
- ---
- ---

Zubereitung:

Mulligatawny-Suppe

1 Suppenhuhn, Salz, 1 Zwiebel, 1 Bund Suppengrün,
1 Lorbeerblatt, 40 g Butter, 75 g Mehl, 1 gestrichener EL
Currypulver, etwas Cayennepfeffer, 1/8 l Sahne.


Suppenhuhn mit Salz, Zwiebel, Suppengrün und Lorbeerblatt
in kaltem Wasser aufsetzen und bei mäßiger Hitze garen.
Fleisch ablösen und in feine Streifen schneiden,
Brühe durch ein Sieb geben.

Abgezogene und geschnittene Tomaten in heißer Butter
und gewürfeltem Räucherspeck schmoren,
mit Mehl bestäuben, gut umrühren und Brühe aufgießen.
15 Minuten kochen, die Suppe mit Curry und Cayennepfeffer
abschmecken und mit Sahne verfeinern.

Mit gerösteten Weißbrotwürfeln oder auch mit Reis
zu Tisch geben.

Wenn man sie als Vorsuppe ißt reicht sie bestimmt für mehr Personen.

Die Zubereitungszeit habe ich geschätzt !!!


Bewerten:  Stimmen: 0 Aufrufe: 2594

Kommentar abgeben
Kommentare abgeben ist nur
Mitgliedern möglich...

jetzt kostenlos Anmelden



- Es wurden noch keine Kommentare abgegeben -